SPD Ortsverein Bautzen und Umgebung

02.09.2019 in Landespolitik

"Schlechtes Ergebnis, aber coole Partei."

 

"Schlechtes Ergebnis, aber coole Partei." 

Gestern bei unserer Wahlparty: Danke an den unermüdlichen Kämpfer Harald Baumann-Hasske, du hat einen klasse Wahlkampf mit viel Prominenz hingelegt. Wir sind traurig dass du nicht wiedergewählt worden bist, aber..! Die Bürgerinnen und Bürger haben entschieden, so ist die Demokratie. Zumindest haben wir gemeinsam den Sieg der AfD in Bautzen verhindert, und das ist das wichtigste Ergebnis in der Region!

Ein Dank an die Jusos Lausitz, dass sie so hervorragend den Wahlkampf unterstützt haben und noch Neumitglieder für die SPD gewonnen haben! (ER)

 

17.08.2019 in Landespolitik

Graphiker Klaus Staeck unterstützt SPD in Bautzen

 

Der Graphiker Klaus Staeck / Atelierbesuch war gestern auf Einladung von Harald Baumann-Hasske mit seinen Plakaten in Bautzen um den SPD Landtagswahlkampf zu unterstützen. In der Grüne Ecke, ehemals "Kräuterhexe" wurden diese Woche seine Plakatkunst schon vorgestellt, am Freitag war der in Pulsnitz geborenen Künstler persönlich anwesend, auch um seine Plakate zu Gunsten des Tierheims Bautzen zu versteigern. Begleitet wurde die Veranstaltung von dem SPD Bundestagsabgeordneten aus Heidelberg Lothar Binding und Frank Richter.

 

15.08.2019 in Landespolitik

SPD Bundestagsabgeordnete Daniela Kolbe in Bautzen

 

Harald Baumann-Hasske und Daniela Kolbe diskutieren im Willkommen in Bautzen e. V. über das "Geordnete-Rückkehrer-Gesetz" und was dieses Gesetz nun auch für die Integrationsarbeit in Bautzen bedeutet.

 

03.09.2018 in Landespolitik

Aufruf zur Teilnahme an der Demonstration „Wir sind mehr“ am 3. September 2018 um 17 Uhr in Chemnitz.

 

Die schreckliche Tat in Chemnitz bei der ein Mensch zu Tode kam, wird von den Neonazis und den gewaltbereiten Hooligans genutzt um Hass und Hetze in der Stadt und in unseren Köpfen zu verbreiten.

Das können wir nicht hinnehmen, dass das friedliche und demokratische Zusammenleben in unserer Gesellschaft auf diese Art und Weise zerstört wird.

Spätestens jetzt muss es klar werden dass wir ein Problem mit dem Rechtsradikalismus in Sachsen haben. Dies muss klar benannt werden und die Erkenntnisse darüber müssen politische Folgen haben. Wir können nicht mehr so tun als wäre die Demokratie nicht bedroht.

Daher fordern wir eine klare Aussage der Kommunen, Kreise und von den Landespolitikern zu den Vorfällen und anschließend politisches Handeln gegen den Rechtsradikalismus in Sachsen und für ein Eintreten der Demokratie.

 

13.05.2016 in Landespolitik

SPD sorgt für schnelles Internet

 

+++ Neue Förderrichtlinie für den Breitbandausbau verabschiedet +++ 100 Mbit/s bis 2025 +++ Förderung offener WLAN-Hotspots an touristischen Zentren +++

„Schnelles Internet ist für Bautzen und die Oberlausitz von enormer Bedeutung. Das gilt für die ansässigen und die neuanzusiedelnden Unternehmen, genauso wie für Einwohner und Touristen.

Ich bin froh, dass Wirtschaftsminister Dulig (SPD) eine neue Förderrichtlinie auf den Weg gebracht hat, die es unseren Kommunen ermöglicht, schnelles Internet auch dort bereitzustellen, wo die Telekommunikationsunternehmen nicht von selbst tätig werden. Unser Ziel ist, dass in unserer Region bis 2025 flächendeckend mindestens 100 Mbit/s zur Verfügung stehen“, erklärt Harald Baumann-Hasske, Landtagsabgeordneter der SPD, mit Bürgerbüros in Bautzen, Bischofswerda und Zittau.

 

Wahlprogamm der SPD Bautzen

Unser Wahlflyer 2019

Unser Wahlprogramm 2019

Youtube Kanal der SPD Bautzen mit den sorbischen Sprachübungen

Hier der SPD beitreten

Unser Spendenkonto für Spenden an den SPD Ortsverein Bautzen:
DE13 8555 0000 1000 0033 50

 

Aktueller Facebookfeed

 

Unsere Postadresse

SPD - Bürgerbüro Bautzen
Vor dem Schülertor 13
02625 Bautzen

Tel: 03591 / 46 49 68
(Harald Prause-Kosubek)

Di. 9:00-17:00 / Do. 9:00-16:00