SPD Ortsverein Bautzen und Umgebung

16.03.2020 in Allgemein

Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus

 

die Entwicklungen rund um das Corona-Virus werden uns in den kommenden Wochen im privaten und beruflichen Umfeld eindie Entwicklungen rund um das Corona-Virus werden uns in den kommenden Wochen im privaten und beruflichen Umfeld einiges abverlangen. Wir sind alle in der Verantwortung, im Kleinen wie im Großen mitzuhelfen, die Weiterverbreitung so gut es geht abzubremsen.
 
Die rasant ansteigende Zahl von Infektionen zwingt auch uns als SPD zu Maßnahmen. 
Aus diesem Grund bleiben ab heute die Landesgeschäftsstelle, die Regionalgeschäftsstellen in Dresden, Leipzig und Chemnitz sowie das Bürgerbüro in Bautzen bis auf Weiteres geschlossen. Außerdem sind alle Veranstaltungen abgesagt. Die Kolleginnen und Kollegen der Geschäftsstellen befinden sich aber im Homeoffice weiterhin für euch telefonisch und per E-Mail unter den bekannten Kontaktdaten erreichbar.
 
Als Organisator/innen von Veranstaltungen haben wir alle eine besondere Verantwortung. Soweit es nicht ohnehin schon eine Empfehlung oder gar Anweisungen Eurer lokalen Behörden gibt, empfehlen wir Euch,
alle nicht zwingend erforderlichen Veranstaltungen (wie zum Beispiel fristenwahrende Aufstellungsversammlungen) abzusagenJede Veranstaltung und jedes Gremium, in dem sich mehrere Menschen treffen, stellt ein Übertragungsrisiko dar. Durch eine begründete Absage können wir als SPD Vorbild für einen verantwortungsvollen Umgang sein.
 
Auch individuell kann jeder und jede von uns einen Beitrag leisten, um dem Virus den Kampf anzusagen. Dazu haben wir euch auf
der Homepage des Landesverbandes einige Dinge zusammengestellt: https://www.spd-sachsen.de/corona-virus/
 
Diese Pandemie stellt uns vor ungewohnte Herausforderungen. Lasst uns zusammenhalten – wenn auch nicht im persönlichen Kontakt, sondern digital oder am Telefon. Bleibt gesund und zeigt euch solidarisch, vor allem mit den Menschen, die unsere Hilfe jetzt am meisten brauchen. 
 
Herzliche Grüße

 

Henning Homann
Generalsekretär der SPD Sachsen

 

Eckart Riechmann
OV Vorsitzender Bautzen und Umgebung

 

16.03.2020 in Allgemein

Solidarität bei Corona

 

Liebe Genossinen und Genossen,

ich heiße Kai Herrlich und bin 26 Jahre alt. Ich studiere an der TU Dresden Lehramt für berufsbildende Schulen mit der Fächerkombination Metalltechnik und Physik. Seit Januar bin ich einer der Vorstände im OV Bautzen in der Sprecherfunktion für den "kreativen Haufen" und Klimaschutz. 

Ich wende mich heut mit der Absicht an euch, um an das "S" in SPD zu erinnern. Die sich stetig zum schlechteren verändernde Situation durch den Coronavirus hat meine Freundin und mich veranlasst über dieses "S" nachzudenken. 

Wir möchten euch helfen!

 

22.11.2018 in Allgemein

SPD Fraktionsmitglied Martin Hottinger auf Brummi Tour

 

Martin Hottinger, SPD Fraktionsmitglied im Stadtrat von Bautzen und Polizist, starte eine Brummi Tour mit dem an Leukämie erkrankten Jungen Ben. Seine Augen strahlten, als ein lang ersehnter Wunsch in Erfüllung ging.

https://www.sz-online.de/nachrichten/sonderfahrt-fuer-ben-4053356.html

 

24.02.2018 in Allgemein

SPD vor Ort: Die SPD besucht Leuchtturm Majak im Gesundbrunnen

 

Ende Februar haben drei Mitglieder des Vorstands des Ortsvereins Bautzen den Verein Leuchtturm Majak e.V. besucht. Der Verein engagiert sich seit 2006 im Gesundbrunnen mit vielfältigen Projekten und ist damit stark in der Vorort Arbeit. Mit seinem täglich geöffneten Büro bildet er einen qualitativen Anlaufpunkt im Stadtquartier. Auch das Thema „Kinderfest der Stadträte“ ist besprochen worden und nach Lösungen gesucht worden, nachdem die jetzige Orgagruppe ihre Arbeit nicht mehr fortsetzen konnte.

Wir begrüßen die engagierte Arbeit des Vereins Leuchtturm Majak im Stadtteil Gesundbrunnen sehr und wollen die Zusammenarbeit ausbauen.


Mit dabei Martin Schneider , Eckart Riechmann und Roland Fleischer, sowie Natalia Deis, Larisa Seeder und Diethold Tietz.

 

21.09.2016 in Allgemein

Danke an Bautzner und Gäste für Lichterketten-Erfolg

 

Die Bautzner SPD bedankt sich bei allen Teilnehmern der Lichterkette! Über 500 Menschen haben sich innerhalb gerade mal eines Tages mobilisieren lassen, um die ganze Strecke vom Kornmarkt über die Friedensbrücke zum Leuchten zu bringen und die Botschaft auszusenden, dass Bautzen auf Gespräche und Aufeinanderzugehen zur Konfliktlösung setzt und Gewalt und Aggressivität hier keinen Platz haben.
Nicht nur den Organisatoren, sondern allen Teilnehmern war die Freude über diesen Erfolg buchstäblich von den Augen abzulesen. "Wir sind überwältigt vom Zuspruch der vielen Bürger, aus den Kirchen, Vereinen, Gewerkschaften und den Parteien, die heute gekommen sind und ihr Zeichen gegen Rassismus und für ein friedliches Miteinander gesetzt haben. Damit ist der Weg frei für einen Neuanfang zum Dialog in der Stadt.", so der Ortsvereinsvorsitzende Martin Schneider.
Großer Dank an die Polizei für die Zusammenarbeit, sowie an "Liederliesel und Leichtfuß" für die Musik!

 

Wahlprogamm der SPD Bautzen

Unser Wahlflyer 2019

Unser Wahlprogramm 2019

Youtube Kanal der SPD Bautzen mit den sorbischen Sprachübungen

Hier der SPD beitreten

Unser Spendenkonto für Spenden an den SPD Ortsverein Bautzen:
DE13 8555 0000 1000 0033 50

 

Aktueller Facebookfeed

 

Unsere Postadresse

SPD - Bürgerbüro Bautzen
Vor dem Schülertor 13
02625 Bautzen

Tel: 03591 / 46 49 68
(Harald Prause-Kosubek)

Di. 9:00-17:00 / Do. 9:00-16:00