SPD Ortsverein Bautzen und Umgebung

Liebe Besucher! Lubi wopytowarjo!


Dr. Martin Schneider

Wir begrüßen Sie herzlich auf den Internetseiten des SPD-Ortsvereins Bautzen und Umgebung

2019 ist das Wahljahr in Sachsen, es stehen im Mai Kommunal und Europawahlen an und im Herbst die Landtagswahl. Überall dort können Sie Ihre Stimme abgeben. Überall dort können Sie an der Demokartie teilhaben. Das begrüßen wir als eine der ältesten Parteien in Deutschlands sehr, denn die Demokratie wir wir sie haben lebt vom Mitmachen.

Daher finden Sie auf dieser Seite das Wahlprogramm der SPD für die Stadt- und Ortschaftsratswahlen in Bautzen, Sie finden hier alle Kandidatinnen und Kandidaten der SPD für den Bautzener Stadtrat, für die Ortschaftsräte in Bautzen und für die Kreistagswahl im Kreis Bautzen. Und natürlich das Wahlprogramm der SPD für den Kreis Bautzen.

Lesen Sie es genau durch, fragen Sie nach in unseren Kandidaten- und Bürgersprechstunden, bilden Sie sich eine Meinung und gehen sie am 26. Mai zur Wahl. Sie bestimmendie Themen, wir kümmern uns!

Die SPD steht seit 150 Jahren für das Erkämpfen und das Erhalten von
Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität in unserer Gesellschaft. Sicher
machen wir dabei nicht alles richtig, aber wir streiten ernsthaft darum
und haben immer die Balance dieser drei Ziele im Auge.


Überzeugen Sie sich selbst und kommen Sie vorbei. Oder melden Sie sich
bei uns und wir kommen zu Ihnen in Ihren Verein, Ihre Firma oder zu
Ihnen nach Hause. Denn nur so können und wollen wir bürgerorientierte
Kommunalpolitik machen.

Ihr Dr. Martin Schnei
der
Ortsvereins-Vorsitzender

 
 

17.09.2019 in Kommunales

Kommentar zur "Politik im Hof"

 

Politik geht weiter in Bautzen, auch nach dem Wahlkampf. Am Sonntag gab es zum vierten mal "Politik im Hof" in der Seidau. Alte und neue Politikprominenz diskutierte Über die Zukunft der Region. Harald Baumann-Hasske war als regionaler Vertreter der SPD neben Alexander Ahrens - Oberbürgermeister von Bautzen / BudyšinRoland Fleischer, den MdL Marko Schiemann und Jörg Urban und vielen Vertretern aus Handwerk, Unternehmen und Verbänden. Interessante Diskussion, man hätte mehr Zeit gebraucht. Für den Strukturwandel gibt es viel zu tun - und zwar jetzt, nicht erst in 19 Jahren!.(Harald Baumann-Hasske)

 

05.09.2019 in Bundespolitik

Alexander Ahrens und Simone Lange treten zurück

 

Mit großem Bedauern haben wir gestern von dem Rücktritt von Alexander Ahrens und Simone Lange zum Parteivorsitz der SPD gehört. Wir bedauern dies sehr, zumal uns die Begründung nicht sehr schlüssig erscheint. Hier verlieren wir eine kommunale Kompetenz aus zwei Oberbürgermeistern, die an der Parteispitze für eine klare Haltung gesorgt hätten und als "Team der Basis"  die SPD von unten erneuert hätten. 

 


Hier die Pressemitteilung der Beiden zum Rücktritt von gestern 4.9.19: 
Echte Veränderung braucht Mut, Herzblut und Teamgeist. Alexander und ich unterstützen das Team Saskia Esken und Norbert Walter Borjans - und wir bitten all unsere UnterstützerInnen, dies auch zu tun, weil wir echte Veränderung nur gemeinsam erreichen.

Dazu hier unsere Erklärung verbunden mit großem Dank und einem Ärmel hoch für den weiteren Prozess:

Die Sozialdemokratie darf sich nie wieder den freien Kräften des Marktes unterwerfen. Die Sozialdemokratie darf keine Politik der schwarzen Nullen machen. Wir müssen wieder die Vorkämpferin für einen gut ausgebauten Sozialstaat sein und uns für gleiche Lebensbedingungen aller einsetzten, wenn wir die Schicksale der Menschen endlich anerkennen und für einen solidarischen Zusammenhalt kämpfen. Gerechter Lohn, Gleiche Behandlung beim Arzt, gleiche Chancen in der Bildung.

 

02.09.2019 in Landespolitik

"Schlechtes Ergebnis, aber coole Partei."

 

"Schlechtes Ergebnis, aber coole Partei." 

Gestern bei unserer Wahlparty: Danke an den unermüdlichen Kämpfer Harald Baumann-Hasske, du hat einen klasse Wahlkampf mit viel Prominenz hingelegt. Wir sind traurig dass du nicht wiedergewählt worden bist, aber..! Die Bürgerinnen und Bürger haben entschieden, so ist die Demokratie. Zumindest haben wir gemeinsam den Sieg der AfD in Bautzen verhindert, und das ist das wichtigste Ergebnis in der Region!

Ein Dank an die Jusos Lausitz, dass sie so hervorragend den Wahlkampf unterstützt haben und noch Neumitglieder für die SPD gewonnen haben! (ER)

 

27.08.2019 in Ortsverein

Vier neue SPD Mitglieder bestätigt

 

Der SPD Ortvereinsvorsitzende von Bautzen Martin Schneider konnte am letzten Sonntag zusammen mit dem SPD Landtagsabgeordneten Harald Baumann-Hasske vier neue Mitglieder in der SPD begrüßen. Er freue sich sehr dass auch im anstrengenden Wahlkampfzeiten vor allem junge MItglieder zur SPD finden. Hier spielt eine große Rolle dass wir als SPD in Bautzen uns klar gegen Neonazis, Identitären und Verschwörungstheoretiker wenden, so der Ortvorsitzende Dr. Martin Schneider.  Harald Baumann-Hasske, der sleber mal bei den Jusos aktiv war, freute sich besonderns, wenn junge Leute in die SPD eintreten. Das bestätigt dass wir auf einem guten Kurs sind, so Baumann-Hasske. 

 

17.08.2019 in Landespolitik

Graphiker Klaus Staeck unterstützt SPD in Bautzen

 

Der Graphiker Klaus Staeck / Atelierbesuch war gestern auf Einladung von Harald Baumann-Hasske mit seinen Plakaten in Bautzen um den SPD Landtagswahlkampf zu unterstützen. In der Grüne Ecke, ehemals "Kräuterhexe" wurden diese Woche seine Plakatkunst schon vorgestellt, am Freitag war der in Pulsnitz geborenen Künstler persönlich anwesend, auch um seine Plakate zu Gunsten des Tierheims Bautzen zu versteigern. Begleitet wurde die Veranstaltung von dem SPD Bundestagsabgeordneten aus Heidelberg Lothar Binding und Frank Richter.

 

Wahlprogamm der SPD Bautzen

Unser Wahlflyer 2019

Unser Wahlprogramm 2019

Youtube Kanal der SPD Bautzen mit den sorbischen Sprachübungen

Hier der SPD beitreten

Unser Spendenkonto für Spenden an den SPD Ortsverein Bautzen:
DE13 8555 0000 1000 0033 50

 

Aktueller Facebookfeed

 

Unsere Postadresse

SPD - Bürgerbüro Bautzen
Vor dem Schülertor 13
02625 Bautzen

Tel: 03591 / 46 49 68
(Harald Prause-Kosubek)

Di. 9:00-17:00 / Do. 9:00-16:00